Die Ausgeglichenheit des Kaders soll in der neuen Saison eine Stärke des EHC „Die Bären“ 2016 sein…

… Genau diese zeigten die Neuwieder am frühen Sonntagabend beim Südwest-Regionalligisten ESC Hügelsheim. Die Mannschaft von Daniel Benske gewann bei den Baden Rhinos mit 8:1, wobei sich acht verschiedene Spieler in die Torschützenliste eintrugen. Dennis Appelhans (6.), Deion Müller (14.), Michael Jamieson (16.), Stephan Fröhlich (20.), Martin Brabec (26.), Sven Schlicht (35.), Alexander Richter (55.) und Tobias Etzel (58.) brachten die Scheibe in den gegnerischen Maschen unter.

Felix Köllejan, der 60 Minuten lang im EHC-Kasten stand, musste sich lediglich in der 18. Minute einmal geschlagen geben.
Für die Bären geht es bereits am Mittwochabend weiter. Ab 19 Uhr gastiert dann Oberligist Herner EV im Icehouse.