Wer bei der Bombenentschärfung im Einsatz ist, bekommt freien Eintritt

Gemeinsam für Neuwied, gemeinsam für unsere Stadt: Dass das Ehrenamt eine unverzichtbare Säule in unserem Alltag ist, wird am Sonntagmorgen einmal mehr deutlich, wenn unzählige Helfer in Neuwied bei der Entschärfung der im Rhein liegenden 1000-Kilo-Bombe im Einsatz sind. Dankende Worte und kleine Aufmerksamkeiten können dem Einsatz zwar nur ansatzweise gerecht werden, sind aber das gebührende Zeichen der Anerkennung. Der EHC „Die Bären” 2016 sagt „Danke” bei allen Helfern der Bombenentschärfung – egal ob von Rettungsdiensten, Polizei, THW, Katastrophenschutz, Feuerwehr… – und gewährt ihnen zum Topspiel am Sonntag, 4. November, 19 Uhr, im Icehouse gegen Meister Herford freien Eintritt. Auch die Bären haben erst kürzlich gemerkt, dass man sich jederzeit auf die Ehrenamtler verlassen kann. Am Sonntag leistete uns die Feuerwehr große Unterstützung beim Problem mit der Wasserleitung.

Und so geht’s:
1. Die Anmeldung erfolgt per Namensliste über den hautpverantwortlichen Leiter der jeweiligen Gruppe. Die Namensliste muss bis Samstag, 12 Uhr, per E-Mail unter folgender Adresse eingegangen sein: Illigens-Kloewer-ehc@t-online.de

2. Die Kartenausgabe erfolgt am Sonntag zwischen 17.15 und 18.15 Uhr vor dem Fanshop am Icehouse.

Für weitere Infos und Rückfragen: Illigens-Kloewer-ehc@t-online.de